Innovative Rohrprodukte für mehr Komfort, Energieeffizienz und Ressourcenschonung

Auf der Chillventa vom 11. bis 13. Oktober 2016 in Nürnberg präsentiert die Wieland-Gruppe in Halle 5 an Stand 212 ihre vielseitig einsetzbaren Produkte für die Bereiche Kälte-, Klima- und Heizungstechnik. Zu sehen sein werden Industrierohre, wärmetechnische Lösungen mit Rippenrohren und Wärmeübertragern sowie Kälterohre.

Die Messeschwerpunkte der Wieland-Gruppe auf der Chillventa 2016 sind:

- Kupferrohre für industrielle Anwendungen - hier bietet Wieland Industrierohre eine auf dem Markt einzigartige Kombination aus Planungssicherheit und Flexibilität, erreicht durch hohe Lieferzuverlässigkeit, individuelle Logistiklösungen und hohe Termintreue.

- Als Teil der cuprofin-Familie werden spezielle Rohre des Typs cuprofin S2LD gezeigt, die ein optimiertes Verhältnis von Innenoberfläche zu Rohrgewicht bieten. Bei gleicher Innenoberfläche wiegen diese Rohre deutlich weniger als vergleichbare Wettbewerbsprodukte und bieten dadurch ein hohes Einsparpotenzial.

- Vom TÜV-zertifizierte K65-Kupferrohre, sowie das K65-System (bestehend aus K65-Rohren und K65-Lötfittingen), sind für Hochdruckanwendungen bis zu 120 bar zugelassen. Diese werden zum Beispiel in CO2-Kälteanlagen in Supermärkten eingesetzt und bieten neben der Hochdruckbeständigkeit weitere Vorteile: Einfache und bewährte Verarbeitungstechnik durch Löten anstatt Schweißen, Kostensenkung durch Metergewichtsreduzierung sowie hervorragende Wärmeübertragungseigenschaften.

- Wieland Thermal Solutions zeigt für den Bereich Kälte- und Klimatechnik ein breites Portfolio an wärmetechnisch optimiertem Design von Hochleistungsrohren für Rohrbündel-Wärmeübertrager. Für überflutete Verdampfer wird ein neues hoch effizientes Verdampferrohr unter dem Namen GEWA-B6 vorgestellt, mit einer aktuell weltweit einzigartigen wärmetechnischen Leistungsfähigkeit.

- Darüber hinaus präsentiert Thermal Solutions für Anwendungen mit Schmutz- und Seewasser erstmals besonders robuste Hochleistungsrohre aus dem Werkstoff Titan. Anwendungen sind hier beispielsweise große Industrie-Wärmepumpen und seewasserbeständige Rohrbündel-Wärmeübertrager.

- Für den Bereich der Heizungstechnik stellt Wieland Thermal Solutions den neu konzipierten Sicherheits-Wärmeübertrager WRKS vor, mit dem höchste COP-Werte in Brauchwasser-Wärmepumpen erreicht werden bei wesentlich reduziertem Gewicht.

- Buntmetall Amstetten stellt Glattrohre aus Kupfer-Nickel-10 (CuNi10Fe1Mn) und Kupfer-Nickel-30 (CuNi30Fe1Mn) in Längen aber auch gespulter Form vor, z.B. für Wärmeübertrager für Seewasseranwendungen und Ölkühler. Durch die gespulte Form kann der Kunde sehr flexibel unterschiedlich lange Rohre ohne viel Ausschuss aus der Spule herstellen.

- Für Kälte- und Klimainstallationen bietet Wieland Industrierohre und Buntmetall Amstetten blanke und ummantelte Kälterohre der Marken Frigotec und cuprofrio.