Die "Heat Transfer Engineering Data Books"

Von Grundlagen der Wärmeübertragung bis zu neuesten Erkenntnissen im Wärmeübertrager-Design

Geschrieben von Ingenieuren für Ingenieure: Die "Heat Transfer Engineering Data Books" bieten umfassendes Grundlagenwissen und detaillierte Einblicke in die Wärmeübertragungstechnik. Dieses Standardwerk dient sowohl Ingenieuren der Wärmeübertragung und Konstrukteuren als auch Studenten als Hilfestellung bei Fragen rund um die Kälte-, Klima- und Prozesstechnik.

Ursprünglich herausgegeben und erstellt von Wolverine Tube Inc. und von Prof. John Thome, ist das Werk nun in neuer Ausgabe für eine Servicegebühr erhältlich, die weitere Forschung und Dokumentation ermöglicht.

Wir danken an dieser Stelle Prof. John Thome und allen Mitwirkenden bei Wolverine Tube Inc. für die Zusammenstellung dieses umfassenden Grundlagenwerkes der Wärmetechnik.

The Heat Transfer Data Book II

Grundlagen der Wärmeübertragung und Anwendungswissen

Das "Heat Transfer Data Book II" beschäftigt sich mit Grundlagen der Wärmeübertragung, sensibler Wärmeübertragung, Verflüssigung, Trufin Rohren in luftgekühlten Wärmeübertragern und Trufin Rohren bei der Verdampfung.

von K.J. Bell and A.C. Mueller

Leseprobe

Zum Webshop

Das Heat Transfer Engineering
Data Book III

Wärmetechnische Auslegungsmethoden für hocheffizientes Design von Rohrbündelwärmeübertragern

Das "Heat Transfer Engineering Data Book III umfasst Design -Überlegungen und Themen rund um Hochleistungswärmeübertragung, einphasigen Wärmeübergang auf der Mantelseite, Wärmeübertragung für luftbeaufschlagte Wärmetauscher, Verflüssigung auf der Rohraußen- und Innenseite, Verdampfung auf der Außenseite, zweiphasigen Wärmeübergang, Fallfilmverdampfung, Thermodynamik verschiedener Kältemittel und Mischungen mit Öl, Dampfanteile in Zweiphasenströmungen, Dryout-Effekte, Verdampfung und Zweiphasenströmung von CO2 und Zweiphasenströmung/Verdampfung in Microchannels.

von John R. Thome

Leseprobe

Zum Webshop