Wärmerück­gewinnung aus Grauwasser

Nutzen Sie bisher ungekannte Potenziale der Wärmerückgewinnung mit innovativen, doppelwandigen Sicherheitsrohren

Wussten Sie, dass In Mitteleuropa circa zwei Drittel des Warmwassers zum Duschen verwendet werden? Um 200 Liter Wasser von 10 auf 55 Grad Celsius zu erwärmen benötigen Sie circa 10 kWh. Mit dem Abfluss des Wassers verschwindet auch die Wärmeenergie in der Kanalisation!
Bei der Wärmerückgewinnung aus Duschwasser wird dem warmen, abfließenden Duschwasser Energie entzogen, um nachströmendes Kaltwasser zu erwärmen.

Für diesen Zweck haben wir innovative, doppelwandige Sicherheitsrohre entwickelt:
durch die Doppelwandigkeit wird gewährleistet, dass Brauchwasser und Grauwasser zuverlässig getrennt werden. Darüber hinaus können durch den normgerechten Leckagespalt Undichtigkeiten festgestellt werden.

Das Sicherheitsrohr bietet durch den Werkstoff Kupfer in Kombination mit seiner optimierten innovativen Ausführung höchste Wärmeleitfähigkeit, selbst in gebogenem Zustand.
Bei der Anschlusssituation und der genauen Konstruktion des Rohres richten wir uns nach individuellen Designanforderungen.


Wir beraten Sie gerne zu der für Sie besten Lösung!

Ihre Vorteile auf einen Blick

  • Beste Wärmeleistung | Mit unserem innovativen Doppelrohrdesign aus Kupfer bieten wir höchste Wärmeleitfähigkeit!
  • Energieeffizient | Sparen Sie bis zu 50 Prozent an Energie für die Warmwasserbereitung.
  • Sicher | Vertrauen Sie auf zuverlässige Medientrennung mit Sicherheitsrohren entsprechend der Norm DIN EN 1717.